Bochumer Hallenmeeting

Beim Bochumer Hallenmeeting war die SG Ruhr mit 135 Einzelstarts vertreten. 

Mit der Bilanz 57 neuen Bestzeiten, 11 Goldmedaillen, 11 Silbermedaillen und 14 Bronzemedaillen konnten die Schwimmer/innen zufrieden sein.

Anbei die Einzelergebnisse

Hallenmeeting – Ergebnisse

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Bochumer Hallenmeeting

Deutsche Masters Meisterschaften in Osnabrück

Am letzen Tag der Meisterschaften kam durch Carina Scharf noch eine Silbermedaille über 50m Rücken auf die Erfolgsliste.

Niklas Ehlert und Lara Kaufman mußten sich jeweils als vierte über 50m Rücken knapp geschlagen geben.

Hier die detaillierte Auswertung:

Masters-Meisterschaften – Ergebnisse

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Deutsche Masters Meisterschaften in Osnabrück

Deutsche Masters Meisterschaften in Osnabrück

Am zweiten Wettkampftag ereichten unsere Schwimmer/innen vier Titel und eine Silbermedaille

Erfolgreichte Schwimmerinnen waren Judith Hermeler und Dana Volmerhaus.

Dana erreichte Gold über 100m Schmetterling und 200m Freistil. Judith siegte über 50m Brust. Gemeinsam erreichen sie Gold über 4 x 100 m Lagen in der Besetzung Lara Kaufmann, Judith Hermeler, Dana Volmerhaus und Olga Krysiak, Silber gab es für die 4 x 50 m Brust Staffel mit Judith Hermeler, Carina Scharf, Lara Kaufmann und Dana Volmerhaus. 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Deutsche Masters Meisterschaften in Osnabrück

Deutsche Jahrgangs Meisterschaften in Berlin

5. Tag

Nachmittag:

Silad Leowald konnte über 200m Brust seine Zeit auf 2:27,32 min verbessern, jedoch blieb es für Ihn beim vierten Platz.

Hier die detailerten Ergebnisse

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Deutsche Jahrgangs Meisterschaften in Berlin

Deutsche Jahrgangsmeisterschaften Berlin

5. Tag

Vormittag: Ein Vereinsrekord / Zwei Bestzeiten / Eine Finalteilnahme

 Im Ersten Rennen über 400m Freistil erschwamm sich Til Schmidt in 4:21,89 min eine neue Bestzeit und erreichte damit den 17. Platz.

Über 200 m Brust starteten Letizia Michelle Körber 2:52,13 min Platz 15 und Silas Leowald 2:28,87 min 4. Platz. Er sicherte sich damit die Finalteilnahme.

Im 50 m Rücken sprinten kamen Lea Kebrle und Mika Dumke zum Einsatz. Lea unterbot in 30,98 sek den Vereinsrekord und damit auch Ihre personliche Bestzeit. Sie erreichte damit den 10. Platz. Mika Dumke wurde in 28,19 sek zwölfer.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Deutsche Jahrgangsmeisterschaften Berlin