Ferienschwimmkurse in Hattingen und Bochum

Im Rahmen des NRW-Programms „NRW kann Schwimmen“ bieten die Stammvereine der SG Ruhr in den Herbstferien Schwimmkurse für Schülerinnen und Schüler der 1. bis 6. Klasse an.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Ferienschwimmkurse in Hattingen und Bochum

Erste und zweite Mannschaft der SG Ruhr absolvieren Qualifikationswettkämpfe in Lippstadt und Gelsenkirchen

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Erste und zweite Mannschaft der SG Ruhr absolvieren Qualifikationswettkämpfe in Lippstadt und Gelsenkirchen

SG Ruhr startet erfolgreich in die Kurzbahnsaison

Traditionell starteten die Schwimmerinnen und Schwimmer der SG Ruhr am ersten September-Wochenende beim 35. internationalen Schwimmfest in Werdohl in die neue Saison. Die SG Ruhr kam mit 44 Schwimmerinnen und Schwimmer jeder Altersklasse zum Wettkampf, sodass auf Bochumer Seite vor allem das Motto „die Jungen lernen von den Alten“ galt und das Teambuilding im Vordergrund stand.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für SG Ruhr startet erfolgreich in die Kurzbahnsaison

Damen der SG Ruhr furios in Gwangju

Vier Mal Gold bei der Master-WM

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Damen der SG Ruhr furios in Gwangju

Vier Athleten der SG Ruhr starteten bei den Deutschen Meisterschaften

Michelle Pschuk schwimmt drei Mal ins Finale

Brustpsezialistin Michelle Pschuk (Foto: Joseph Keindl)

Berlin. Mit vier Aktiven reiste die SG Ruhr zu den deutschen Meisterschaften im Schwimmen nach Berlin. Dabei erreichte Michelle Pschuk in Saisonbestzeiten gleich drei Mal das B-Finale. Insgesamt war sie die fleißigste Aktive der SG Ruhr mit gleich vier Einzelstarts. Außerdem ging im Einzel noch Silas Leowald über die kurzen Bruststrecken an den Start. Die Mixedstaffel der Bochumer überzeugte, trotz ungewöhnlicher Besetzung.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Vier Athleten der SG Ruhr starteten bei den Deutschen Meisterschaften